Reinigung von Lüftungsanlagen


Lüftungsreinigung und Desinfektion nach VDI 6022

Durch den andauernden Betrieb der Lüftungsanlagen kommt es zwangsläufig zu einer zunehmenden Verschmutzung der RLT-Anlagen. Kanäle werden mit Staub und Keimen belastet, wobei vor allem die Bildung von Keimen und Schimmelpilzen gesundheitliche Risiken in sich bergen kann. Darüber hinaus bewirken verstopfte Filter und Ablagerungen in den Kanälen einen geringeren Luftdurchsatz, der wiederum einen erhöhten Energieverbrauch nach sich zieht, da meist die Leistung des Ventilators erheblich erhöht werden muss, um die erforderliche Luftmenge aufrechtzuerhalten.

Ohne eine Lüftungsreinigung und Desinfektion nach VDI 6022 können raumlufttechnische Anlagen schneller als Sie glauben nicht mehr ihren eigentlichen Zweck erfüllen:

· Gewährleistung eines gesunden und hygienischen Arbeitsumfeldes und

· Effizienz im Energieverbrauch

Gute Gründe für Lüftungsreinigung nach VDI 6022 in RLT-Anlagen:

· hohe Brandgefahr durch Staub, Schmutz und andere Aerosole

· Gefahr von Krankheiten durch Feinstaub, Bakterien und Schimmelpilze (Sick-Building-Syndrom)

· Haftung des Betreibers ohne Nachweis einer regelmäßigen hygienischen Wartung

· erhöhter Energieverbrauch durch Verunreinigungen

Die regelmäßige Inspektion bzw. Reinigung und Wartung von RLT-Anlagen gem. VDI 6022 hilft, das Haftungsrisiko zu reduzieren und die Gesundheit der Menschen zu schützen. Die Simtech Industrie Service GmbH ist Ihr qualifizierter Partner für die Lüftungsreinigung nach VDI 6022.

Den Einbau der Revisions/Wartungsklappen übernehmen wir ebenfalls.

SIMTECH Reinigung Lueftungsanlagen
SIMTECH Reinigung Lueftungsanlagen